Geben Sie Ihrem Produkt den letzten Feinschliff - die Etikettendruckerei Robos findet passende Etiketten Lösungen.
Lexikon der Fachbegriffe Die Etikettenwelt einfach erklärt.

Aufbau eines Etiketts

Ein Etikett kann aus bis zu sieben Schichten bestehen:

·Die Anti-Haftbeschichtung ist die untere Schicht des Trägermaterials. Sind die Etiketten auf dem Trägermaterial auf einer Rolle, so soll die Anti-Haftbeschichtung das Ankleben der Etiketten an die darüber liegende Trägerschicht verhindern.

·Der Träger besteht aus Papier oder Folie und wird zur Abdeckung von Haftetiketten verwendet.

·Die Silikonisierung des Trägermaterials ermöglicht eine gute Verarbeitbarkeit und Verspendung des Etiketts.

·Damit die Etiketten auf verschiedenen Untergründen haften, werden sie mit dem jeweils für die Anwendung erforderlichen Klebstoff versehen.

·Das Obermaterial beschreibt das verwendete Papier oder die Folie, auf die gedruckt wird.

·Als Primer bezeichnet man eine Grundierung, die für eine bessere Farbverankerung sorgen soll. Sie wird auf das Obermaterial aufgetragen.

·Zur Veredelung und/oder zum Schutz kann das Etikett noch über verschiedenste Techniken laminiert werden.

Etiketten bestellen