Geben Sie Ihrem Produkt den letzten Feinschliff - die Etikettendruckerei Robos findet passende Etiketten Lösungen.
Lexikon der Fachbegriffe Die Etikettenwelt einfach erklärt.

Ablösbarer Klebstoff

Dies ist ein Klebstoff mit niedriger Endhaftung. Ablösbarer Klebstoff bezeichnet bei selbstklebenden Produkten die Bedingungen, unter denen sie von einer beklebten Oberfläche (Substrat) abgelöst werden können.
Es ist ein Klebstoff mit niedriger Endhaftung. Mit diesem Klebstoff ausgerüstete Schilder (Etiketten) müssen eine unverrückbare und dauerhafte Verbindung mit dem Untergrund eingehen. Sie müssen sich innerhalb einer Verklebedauer von 2 Jahren rückstandsfrei von diesem entfernen lassen ohne ihn zu zerstören. Der Untergrund muss für diesen Klebstoff gut geeignet sein, d.h. die Kohäsion des Untergrundes muss größer sein als die Adhäsion des Klebstoffs.