Geben Sie Ihrem Produkt den letzten Feinschliff - die Etikettendruckerei Robos findet passende Etiketten Lösungen.
Siebdruck Extrem langlebig.

Intensive Farben und hohe Beständigkeit.

Wetterfeste Etiketten hergestellt im Siebdruck

Der Siebdruck ist ein Durchdruckverfahren. Das Sieb besteht aus einem feinen Gewebe aus Textil- oder Kunststofffasern. Entsprechend dem Druckmotiv hat es farbdurchlässige und nicht farbdurchlässige Bildstellen. Die Farbe wird mit Hilfe einer Rakel durch die durchlässigen Bildstellen auf das zu bedruckende Substrat gebracht. Der Siebdruck eignet sich besonders für Strichmotive.

Hochwertige Etiketten für extreme Bedingungen

Das Siebdruckverfahren ist sehr vielseitig. Die Siebdruckfarbe ist hoch deckend und erzeugt einen dicken intensiven Farbauftrag, der beständig ist gegen UV-Licht, Wetter und Abrieb.

Siebdrucketiketten sind die beste Wahl bei Außenanwendungen und anderen extremen Bedingungen. Siebdruck-Etiketten werden meist im technischen Bereich eingesetzt. Sie finden Anwendung bei Gefahrstoff- und Gefahrgut-Etiketten, bei Sicherheitsetiketten, Typenschildern, bei Prüfplaketten und witterungsbeständigen Etiketten.

Besonderheiten der Siebdruck-Etiketten

Im Siebdruck-Verfahren können durch Aufbringen spezieller Lacke Etiketten mit Blindenschrift erzeugt werden. Im Bereich Sicherheitsetiketten können beispielsweise Lacke mit einzigartigen Mikropartikeln und Lacke, die nur unter UV-Licht sichtbar sind, aufgebracht werden.